20. Jahrhundert  1991 - 2000

 

1991

Die Gesamtschule Sulzbachtal zieht um in die erweiterte Mühlenschule.

dudweiler, gesamtschule, sulzbachtal, muehlenschule
Gesamtschule Sulzbachtal in Dudweiler

 

1991

An der Grundschule Herrensohr wird ein Kinderhort errichtet.

 

1991

Die Softwarefirma Dialogika zieht in die neuen Betriebsräume in die Albertstraße. Die Inhaber erwarben das ehemalige Grubengelände des Pascalschachts bzw. Albertschachts bereits 1990 und bauten es unter Einhaltung der Vorgaben des Denkmalschutzamtes zu modernen Büros um. Mittelpunkt ist die ehemalige Waschkaue der Grube.

dudweiler, albertstrasse, dialogika, software, pascalschacht
Firma Dialogika, Dudweiler

 

Januar 1991

Das Denkmal auf dem Markt „De Monn mit da long Stong“ wird um die beiden Kinder „Paul und Paula“ von dem Künstler Zoltan Hencze erweitert. Das Denkmal wrrd mit einer Gusstafel versehen, die die Firma Wilhelm Schulde gegossen und gespendet hat.

 

September 1991

Nach einer Bauzeit von achtzehn Monaten wird Anfang September die Hirschbachbrücke wieder für den Verkehr freigegeben.

dudweiler, hirschbachbruecke, rodhecken
Hirschbachbrücke in Dudweiler

 

September 1991

Einweihung eines bergmännischen Ensembles in der oberen Neuweilerstraße vor der BIG-Siedlung. Das Bergbaudenkmal besteht aus einer Lore und verschiedenen bergmännischen Gerätschaften. Idee und Ausführung stammen von Anton Staudenraus und Edgar Höfer.

Dudweiler im Spiegel, Sept. 1991

dudweiler, bergbauensemble, bergbau, denkmal, toni staudenraus, edgar hoefer
Bergbaudenkmal Dudweiler, Neuweiler Straße

 

23.03.1992

Das Denkmal „Bergmann vor Ort“ des Künstlers Zoltan Hencze wird am Feuerwehrgerätehaus an der Fischbachstraße aufgestellt

dudweiler, denkmal, bergmann vor ort, zoltan hencze
"Bergmann vor Ort" von Zoltan Hencze

 

25.07. – 09.08.1992

Bei den Olympischen Sommerspielen in Barcelona, erringt Ralf Schumann, Schütze der „Dudweiler Schützengesellschaft 1857“ die Goldmedaille im Schießen mit der Schnellfeuerpistole. In Dudweiler findet zu seinen Ehren ein großer Empfang mit Kanonensalutschüssen und Musikkapelle statt.

Dudweiler im Spiegel, August 1992

dudweiler, olympia, ralf schumann, schuetze, barcelona, 1992
Ralf Schumann Olympiasieger aus Dudweiler

 

1993

Weil die Betriebsräume in der Dudweiler Fischbachstraße zu klein geworden sind, kauft Hans Raab, der Inhaber der Firma Ha-Ra Reinigungsmittel, einen Teil des Grubengeländes Camphausen und verlagert seinen Betrieb von Dudweiler nach Quierschied-Camphausen.

 

01.02.1993

Der Bezirksbürgermeister von Dudweiler Hermann Schon wird 65 Jahre alt. Nachdem er seit 1974 dieses Amt innehat, wird er in den Ruhestand verabschiedet.

Dudweiler im Spiegel, Nr. 459, Januar 1993

 

15.02.1993

Heinz Schmidt aus Friedrichsthal wird neuer Bezirksbürgermeister und wird von Oberbürgermeister Hajo Hoffmann in sein Amt eingeführt.

dudweile, bezirksbuergermeister, heinz schmidt, friedrichsthal
Heinz Schmidt Bezirksbürgermeister

 

01.07.1993

Die neue Postleitzahl 66125 Saarbrücken-Dudweiler wird eingeführt (bisher 6602 Dudweiler). Die Dudweiler Bevölkerung protestiert, weil die Post den Zusatz „Dudweiler“ streichen will.

 

August 1993

An der Wilhelmshöhe werden eine Schachspielanlage und ein Boule-Platz angelegt.

Dudweiler im Spiegel, Nr. 466, August 1993

 

Oktober 1993

Baubeginn am neuen Ärztehaus Dudoplatz.

 

Oktober 1993

Die Firma Peter Marx eröffnet ihre neue Verkaufshalle auf ihrem Betriebsgelände an der Fischbachstraße.

dudweiler, peter marx, dachdecker, baumarkt
Firma Peter Marx Dudweiler

 

1994

Die Firma Untertage GmbH (UT) im Tierbachtal wird geschlossen. Die Fabrikanlagen werden von der Firma Leffer übernommen.

dudweiler, saarbruecken, ut, untertage gmbh, im tierbachtal, leffer
Untertage GmbH Dudweiler

 

Februar 1994

Die Proteste der Dudweiler Bürger und des Bezirksrates gegen die Post haben Erfolg. Im Telefonbuch bleibt der Eintrag „Dudweiler“ bestehen.

 

März 1994

Umfangreiche Bauarbeiten an der Sulzbachtalstraße zwischen Wilhelmshöhe und Jägersfreude zur Sicherung gegen Hochwasser haben begonnen.

Dudweiler im Spiegel, Nr. 474, März 1994

 

April 1994

Zur Erinnerung an Jakob Welter wird am 50. Jahrestag seines Todes am Straßenschild der Jakob-Welter-Straße der Zusatz „Widerstandskämpfer aus Dudweiler, hingerichtet am 19. April 1944 in Stuttgart“ angebracht. Zu der kleinen Gedenkfeier waren viele Vertreter der Bezirksverwaltung und der Bevölkerung sowie die Schwester von Jakob Welter anwesend.

Gerd Kiefer, Zum 50. Todestag von Jakob Welter, 1994

dudweiler, freiheitskaempfer, jakob welter
Heinz Schmidt mit der Schwester von Jakob Welter

 

12.06.1994

Kommunalwahlen im Saarland. Die Sitze im Bezirksrat Dudweiler werden wie folgt verteilt:

SPD 11 Sitze

CDU 7 Sitze

Grüne 2 Sitze

FDP 1 Sitz

In der nachfolgenden konstituierenden Sitzung wird Günter Förster (SPD) zum Ersten Beigeordneten gewählt.

Dudweiler im Spiegel, Nr. 479, August 1994

 

01.08.1994

Im Obergeschoss des Stadtmitte-Zentrums wird das Bürgeramt Dudweiler eröffnet. Hier werden Meldeamt und Kfz-Zulassungsstelle zu einem Amt zusammengeführt. Dadurch ist es zum ersten Mal in Dudweiler möglich, ein Fahrzeug zuzulassen.

 

August 1994

Die historische Friedhofsmauer am Alten Turm wird instandgesetzt.

Dudweiler im Spiegel, Nr. 480, September 1994

dudweiler, alter turm, historische friedhofsmauer
Friedhofsmauer am Alten Turm in Dudweiler

 

18.09.1994

Feierliche Enthüllung des Gipfelkreuzes auf der Bergehalde Jägersfreude (Grühlingshalde).

gruehlingshalde, kreuz, gipfel
Gipfelkreuz Grühlingshalde, Foto: Petra Scheller

 

Oktober 1994

Das Ärztehaus am Dudoplatz wird eröffnet. Neben den Arztpraxen befinden sich auch eine neue Apotheke und ein Schreibwarengeschäft im Gebäude.

Dudweiler im Spiegel, Nr. 482, November 1994

dudweiler, dudo, dudoplatz, aerztehaus, busbahnhof
Ärztehaus am Dudoplatz

 

1995

Der Bezirksrat stimmt mehrheitlich für den Bau einer Fußgängerzone in der Saarbrücker Straße.

 

1995

Die vom Gartenbauverein Dudweiler betriebene Obstbrennerei in der Schlachthofstraße wird geschlossen.

 

Januar 1995

Michael Wagner wird neuer Leiter der Volkhochschule Saarbrücken Außenstelle Dudweiler.

 

1995

Die Deutsche Bundesbahn baut das Stellwerk Nähe Güterbahnhof ab.

dudweiler, eisenbahn, stellwerk
Stellwerk Dudweiler

 

Februar 1995

Das ehemalige Hausmeisterhaus des früheren Schlachthofs wird nach Umbau zum „Kulturhaus Schlachthof“.

Dudweiler im Spiegel, Nr. 488, April 1995

Schon, Wo ein Wille, ist ein Denkmal – Die Geschichte der Dudweiler Stahlskulpturen, 2002

 

März 1995

Der Service im Bürgeramt Dudweiler wird erweitert. Ab sofort können dort auch Führerscheine beantragt werden.

 

März 1995

Die erste Ausgabe der Monatszeitschrift „Der Dudo“ erscheint. Herausgeber ist die Wünsche-Druckerei in Sulzbach. Redakteure und Mitarbeiter: Jörg Sämann, Hartmut Hort, Marcus Kalmes, Wolfgang Morr und Herbert Eifler.

dudweiler, monatszeitschrift, der dudo
Monatszeitschrift "Der Dudo"

 

06.03.1995

Schließung der Postfiliale Herrensohr in der Marktstraße 15. Im Lebensmittelmarkt Karlstraße/Marktstraße wird eine Postagentur eingerichtet.

 

Juni 1995

Provinzposse in Dudweiler. Das tonnenschwere Denkmal „Bergmann vor Ort“ wurde über Nacht gestohlen. Verantwortlich für den Abtransport ist der Erschaffer des Kunstwerkes Zoltan Hencze. Er stellt Forderungen an den Stadtbezirk.

Dudweiler im Spiegel, Nr. 490, Juli 1995

 

Juli 1995

Die ehemalige Bedürfnisanstalt in der Beethovenstraße 9 wird umgebaut. In den neuen Räumen eröffnet das Eiscafé Rialto. Der freie Platz daneben wird für die Außenbewirtung genutzt.

dudweiler, saarbruecken, eiscafé, rialto
Eiscafé Rialto, Dudweiler

 

August 1995

Denkmal „Deutsche Edelziege“ bzw. „Bergmannskuh“ mit zwei Zickeln in Bronzeguss aus Mitteln einer Stiftung von Maria Johann aus dem Jahre 1993, gefertigt von Franz Mörscher, wird in der Grünanlage gegenüber dem Rathaus aufgestellt.

Dudweiler im Spiegel, Nr. 492, September 1995

dudweiler, bergmannskuh, deutsche edelziege, denkmal, bronzeguss
Denkmal in Dudweiler "Deutsche Edelziege"

 

August 1995

Der Kindergarten in der Rehbachstraße wird durch Brandstiftung zu großen Teilen zerstört.

 

September 1995

Das entwendete Denkmal „Bergmann vor Ort“ steht wieder auf seinem Platz.

Dudweiler im Spiegel, Nr. 493, Oktober 1995

 

05.03.1996

Pfarrer Rudi Martin von der evangelischen Kirchengemeinde Jägersfreude wird als Notfallseelsorger der Freiwilligen Feuerwehr Dudweiler in sein Amt eingeführt. Rudi Martin ist einer der ersten Notfallseelsorger im Saarland

 

April 1996

Eröffnung des Selbstbedienungs-Pavillons der Sparkasse an der Fischbachstraße Ecke Rehbachstraße.

Der Dudo, April 1996

dudweiler, sparkasse, pavillon, selbstbedienung
Selbstbedienungs-Pavillon Sparkasse

 

September 1996

Wiedereröffnung des Kindergartens Rehbachstraße. Nach der Brandstiftung im Juli 1995 musste der Kindergarten total umgebaut und renoviert werden. Die Kinder zogen für ein Jahr mit ihren Erziehern in die Turmschule. 

Der Dudo, September 1996

 

Oktober 1996

Eröffnung des neuen Kindergartens der AWO „Kinderhaus Dudweiler-Nord“ in der oberen Fischbachstraße.

dudweiler, awo, arbeiterwohlfahrt, kindergarten, kinderhaus, fischbachstrasse
AWO-Kinderhaus Dudweiler-Nord

 

04.10.1996

Bezirksbürgermeister Heinz Schmidt macht den ersten Spatenstich und eröffnet damit die Bauarbeiten zur neuen Fußgängerzone in Dudweiler

dudweiler, fussgaengerzone, bauarbeiten
Bauarbeiten Fußgängerzone Dudweiler

 

18.07.1997

Die Fußgängerzone in der Saarbrücker Straße wird eingeweiht. Die Dudweiler Bevölkerung feiert drei Tage lang mit Flohmarkt und verkaufsoffenem Sonntag.

Dudweiler im Spiegel, Juli 1997

 

14,08.1997

Die letzte Ausgabe des „Dudweiler im Spiegel“ wird gedruckt. Die beliebte Dudweiler Monatszeitung konnte sich vierzig Jahre am Markt behaupten. Auf Grund ständig zurück gehenden Werbeeinnahmen ist ein weiteres Erscheinen leider nicht mehr möglich.

 

Dezember 1997

Ausstellung der Dudweiler Geschichtswerkstatt in der Sparkasse am Markt über die Zeit von 1919 bis 1939.

dudweiler, geschichtswerkstatt, ausstellung
Ausstellung Dudweiler Geschichtswerkstatt

 

1998

 Die Firma Fleischwaren Schwamm schließt ihre Betriebsstätte in Dudweiler und verlagert den Firmensitz an den ehemaligen Schlachthof nach Saarbrücken.

Jakobs, Schwamm, eine Erfolgsgeschichte aus Dudweiler, Band 13 DGW, S. 47

dudweiler, saarbruecken, metzgerei, schwamm, fleischwaren
Metzgerei Schwamm Dudweiler

 

September 1998

Die Ausbau- und Erweiterungsarbeiten am Dudoplatz sind abgeschlossen. Der Platz wurde in einem zweiten Bauabschnitt um 3.300 Quadratmeter auf eine Gesamtfläche von 5000 Quadratmeter erweitert und verfügt nun über 179 Parkplätze, sowie 7 Taxiplätze und 5 Behindertenplätze.

Der Dudo, September 1998

dudweiler, dudoplatz, bauarbeiten
Bauarbeiten am Dudoplatz

 

Oktober 1998

In diesem Monat erscheint die letzte Ausgabe der Zeitschrift „Der Dudo“.

 

Oktober 1998

Alban Sunde zieht mit seiner „Buchhandlung am Markt“ in die Fußgängerzone, Saarbrücker Straße 260. In den neuen Räumlichkeiten besteht ein viel größeres Platzangebot als am alten Standort in der Scheidter Straße.

Dudo vor Ort, Dezember 1998

dudweiler, buchhandlung, alban sunde
Buchhandlung von Alban Sunde

 

Dezember 1998

Gründung der neuen Monatszeitschrift für Dudweiler „Dudo vor Ort“. Herausgeber ist der „Dudo-Verlag“ mit den Verantwortlichen: Hans Faulstich, Hartmut Hortt und Wolfgang Morr. Weitere Mitarbeiter sind Jörg Sämann und Marcus Kalmes.

Dudo vor Ort, Dezember 1998

 

1998-1999

Das Feuerwehrgerätehaus in Herrensohr wird umfassend renoviert und erweitert. Die Fahrzeughalle wird vergrößert, ein neuer Unterrichtsraum sowie separate Umkleideräume und neue Sanitäranlagen werden gebaut. Gleichzeitig wird ein neues Tanklöschfahrzeug (TLF 16/24-Trupp Unimog) dort stationiert.

Feuerwehrgerätehaus Herrensohr nach dem Umbau 1999, Foto: Archiv Feuerwehr Dudweiler
Feuerwehrgerätehaus Herrensohr nach dem Umbau 1999, Foto: Archiv Feuerwehr Dudweiler

 

19.02.1999

Der bisherige Löschbezirksführer der freiwilligen Feuerwehr Dudweiler, Reiner Schwarz, wird neuer Brandinspekteur im Stadtverband Saarbrücken. Hauptberuflich ist er Leiter des Sozialamtes Dudweiler

dudweiler, brandinspekteur, feuerwehr, reiner schwarz
Reiner Schwarz - Brandinspekteur, Foto: Reiner Schwarz

 

29.03.1999

Nach einem sechsmonatigen Umbau eröffnet das neue Beratungscenter der Sparkasse am Dudweiler Markt.

Dudo vor Ort, April 1999

 

Juni 1999

In den kurzen Rödern werden acht Einfamilienhäuser gebaut.

dudweiler, neubauten
Neubauten "In den kurzen Rödern"

 

13.06.1999

Kommunalwahlen im Saarland. Der neue Bezirksrat Dudweiler setzt sich wie folgt zusammen:

CDU - 10 Mitglieder

SPD - 9 Mitglieder

Grüne - 1 Mitglied

FDP - 1 Mitglied

Zum neuen Bezirksbeigeordneten wurde Gerhard Schmolze von der CDU gewählt.

 

April 2000

Der Fußballverein Eintracht Jägersfreude eröffnet im Wiesental sein neu gebautes Clubheim.

Dudo vor Ort, April 2000

dudweiler, jaegersfreude, blechhammer, cluheim, eintracht, fussball
Clubheim Eintracht Jägersfreude

 

Juni 2000

Neubau des Alten- und Pflegeheimes Elisabeth am Neuhauser Weg 6 wird eingeweiht.

dudweiler, pflegeheim, elisabeth, altenheim
Pflegeheim Elisabeth Dudweiler